IRG-Nord Aufkleber

Bei unseren Treffen dreht sich alles um Regenbogenfische, Blauaugen & Co aus der Region Australasien. Wir tauschen die herrlichen Regenbogenfische sowie Tipps und Tricks aus erster Hand. Gäste sind willkommen!

Meist laden wir namhafte Referenten ein, die über ihre abenteuerlichen Reisen nach Australien oder Neuguinea berichten. Oder Mitglieder aus der IRG bzw. externe Experten referieren über ihre Zuchterfolge, Futter, Beleuchtung, Wasser, Wasserpflanzen oder Krankheiten.

Im Laufe der Zeit hat sich ein familiärer Charakter gebildet und der Zusammenhalt in der Regionalgruppe ist hervorragend. Es werden bereitwillig Informationen ausgetauscht und Tipps und Tricks an jeden Interessierten weitergegeben.

Außerdem führen wir eine Fischbestandsliste, welche jedem Mitglied die Info über den Fischbestand in unserer Regionalgruppe liefert. So kann man sich gezielt und ohne großen Aufwand Jungfische beschaffen. Man ruft das jeweilige Mitglied an und lässt sich zum nächsten Treffen die Fische mitbringen. Es bilden sich auch Fahrgemeinschaften, um Fische von anderen Länder- oder Regionalgruppen zu holen.

Die Regionalgruppe Nord umfasst Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein.

Wir treffen uns üblicherweise an drei Samstagen im Jahr: im Februar in Hodenhagen (bei Walsrode) sowie im Mai und Oktober bei Hamburg.

Wir laden alle interessierten Aquarianer ein, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Das genaue Programm für das nächste Treffen und weitere Infos gibt es beim Regionalgruppenleiter Gert Reimann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nächste Treffen:

Sa, 11.02.2017, 13:00 h
    Themen: Teich, Zuchtanlage & nicht alltägliches Schauaquarium von Andreas Heinz; Neuigkeiten aus der Welt der Regenbogenfische, u.v.a.m.
    Café am Deich, Heerstr. 31, 29693 Hodenhagen

Sa, 06.05.2017, 13:00 h
    Vortrag Johannes Graf: "Auf Regenbogenfischfang in Australien"; Neuigkeiten aus der Welt der Regenbogenfische, u.v.a.m.
    Landhaus Jägerhof, Ehestorfer Heuweg 12-14, 21149 Hamburg

Sa, 21.10.2017 ab 10:00h
   Jubiläumsprogramm der Regionalgruppe IRG-Nord mit Thementag bei PANTA RHEI
 Langen Hoop 5, 30900 Wedemark-Brelingen

siehe auch Termine auf der IRG-Hauptseite

Fischbestandsliste:

siehe Fischbestands-Datenbank der IRG

IRG-Fotokalender 2016

Der neue IRG-Fotokalender Fishes of Sahul 2016 mit Fotos von Mitgliedern aus dem aktuellen IRG Fotowettbewerb und von der IRG-Nord herausgegeben ist in bekannter Ausstattung erschienen (DIN A4 Format, 250g Bilderdruckpapier, Wire-O-Bindung, Rückpappe). Motive sind 9x Regenbogenfische, 3x Blauaugen und eine Grundel. (Restexemplare vorhanden)

IRG-Kalender2015_Deckblatt kl
Kalender2015alleMonate_klein
IRG-Kalender2015_Deckblatt kl
Kalender2015alleMonate_klein

Der neue IRG-Fotokalender Blue-eyes & Rainbowfishes 2015 ist da, mit den besten Fotos aus dem aktuellen IRG Fotowettbewerb! Gezeigt werden im DIN A4 Format in bekannter Ausstattung (250g Bilderdruckpapier, Wire-O-Bindung, Rückpappe) 8x Regenbogenfische, 4x Blauaugen und eine Grundel. (Restexemplare vorhanden)

Der Kalender wurde von der IRG-Nord herausgegeben und auf der IRG Jahresversammlung in Bocholt-Reppel (Belgien) Mitte Juni 2014 vorgestellt.

IRG-Fotokalender 2014

Mittlerweile im dritten Jahr gibt es den IRG-Fotokalender Regenbogenfische & Co 2014, der auf der IRG Jahresversammlung in Leipzig im Juni 2013 vorgestellt wurde. (Restexemplare vorhanden)

Basis sind wieder die besten Fotos aus dem letzten IRG Fotowettbewerb. 13 Fotografen aus den Reihen der IRG zeigen uns 9x Regenbogenfische sowie je 2x Blauaugen und Grundeln. Der Kalender wurde von der IRG-Nord im DIN A4 Format in gleicher Ausstattung wie bisher herausgegeben.

IRG-Kalender2013_00
IRG-Kalender2013_01
IRG-Kalender2013_03
IRG-Kalender2013_10

Einige der schönsten Fotos aus den IRG-Fotowettbewerben 2011 und 2012 haben wir im Kalender Fishes of Sahul 2013 zusammengestellt. Der Kalender wurde von der IRG-Nord in gleichem Format und Ausstattung wie letztes Jahr herausgegeben. (vergriffen)

Als "Sahul" bezeichnet man die während der letzten Eiszeit zusammenhängende Landmasse aus dem heutigen Australien, Neuguinea und den Aru-Inseln.

Motive sind 2x Grundeln, 2x Blauaugen und 8x Regenbogenfische.

Nach Oben